Unsere Corona-Regeln enden!

An Ostermontag, 18. April 2022, enden sämtliche Corona-Regeln unserer Sportgemeinschaft!

Einzig folgende Regel wird, da sie auch unabhängig von der „Corona-Zeit“ mehr als sinnvoll ist, noch beibehalten: Personen mit Krankheitssymptomen von Corona, grippalen Infekt oder anderen ansteckenden Erkrankungen dürfen nicht am Training- und/oder Wettkampfbetrieb teilnehmen oder die Sportstätten betreten!

Das heißt nun, dass ab dem 19. April 2022 sämtliche Corona-Einschränkungen für unseren Sport- und Wettkampfbetrieb entfallen. Damit gewinnt die Verantwortung eines jeden Einzelnen an Bedeutung. Ein Infektionsschutz vor COVID-19 ist nun insbesondere von Deinem eigenverantwortlichen, umsichtigen und rücksichtsvollen Verhalten abhängig. Sehr gerne können/sollten auch weiterhin Masken in Innenräumen getragen werden und ggf. auch Corona-Schnell- bzw. Selbsttests vor den Sport- und Trainingseinheiten durchgeführt werden – jedoch alles nur noch auf freiwilliger Basis!

Kommentare sind geschlossen.