Sterne des Sports: Ab heute zählt es – jeder Klick ist wichtig!

SdS_zurAbstimmungDie SG Letter 05 ist mit dem Projekt „Laufpass“ für den Publikumspreis der „Sterne des Sports“ qualifiziert und benötigt nun Eure Unterstützung! Unterstützt die SG Letter 05 mit Eurer Stimme! Stimmt im Zeitraum 10. bis 22. Januar 2017 unter www.sterne-des-sports.de/abstimmung für uns ab und verhelft uns zum größten (außer-) sportlichen Erfolg der vergangenen Jahrzehnte.

Jede Stimme zählt!

Der Publikumspreisträger wird am 22. Januar 2017 bei der Vorabendveranstaltung im Vorfeld der Preisverleihung „Sterne des Sports“ in Gold 2016 in Berlin in Anwesenheit von Vertretern der ARD, des DOSB und des BVR ausgezeichnet.
Seit heute kann jeder seinen Favoriten unterstützen und per Klick mitentscheiden, wer den Publikumspreis bekommt. Dafür stehen unter www.sterne-des-sports.de/abstimmung  drei Sportvereine (einer ist die SG Letter 05) zur Auswahl. Der Publikumspreis wird als Sonderpreis ausschließlich durch die Internet-Nutzer entschieden.

Ablauf
Eine Expertenjury hat die Finalisten aus 16 bundesweiten Nominierungen ausgewählt. Die Finalisten bzw. diese drei Sportvereine werden am 10.01./11.01./12.01.2017 im ARD Morgenmagazin, im ARD Hörfunk und auf www.sportschau.de vorgestellt. Unser Verein war/ist am heutigen Dienstag, 10.01.2017 dran! Die Abstimmung endet am Sonntag, 22. Januar 2017, um 12:00 Uhr.

Projekt Laufpass der SG Letter
Bei dem Laufpass handelt es sich um ein Gesundheitsprojekt der Sportgemeinschaft Letter von 1905 e.V., um dem Bewegungsmangel unserer Kinder entgegenzuwirken. Ziel des „Laufpasses“ ist es, dass unsere Kinder zu Fuß oder mit dem Fahrrad/Laufrad zur Grundschule/zum Kindergarten gelangen und nicht immer von den Eltern mit dem Auto gebracht werden. Durch die Bewegung an der frischen Luft werden die Kinder wacher und ausgeglichener und können dem Unterricht besser folgen. Zugleich werden sie fitter und die Abwehrkräfte werden gestärkt. Des Weiteren erlernen sie frühzeitiger das richtige Verhalten im Straßenverkehr.

Die Mitgliedschaft in einem Sportverein ist für die Teilnahme am Laufpass unerheblich; jeder darf kostenfrei teilnehmen!

Kommentare sind geschlossen.