Verabschiedung und Ehrung von Karl-Heinz Brombach

Über 20 Jahre lang war er der Leiter der Faustballsparte und hat sich immer mit großem Engagement für alle sportlichen und organisatorischen Ereignisse eingesetzt: Karl-Heinz-Brombach war von 1999 bis 2018 Abteilungsleiter Faustball.

Nachdem er Anfang diesen Jahres das Zepter an seinen Nachfolger, Matthias Nolte, weitergegeben hat, haben die Faustballer ihn als Zeichen der großen Dankbarkeit mit einer Ehrentafel, einem Fotobuch und einem Faustball mit Unterschriften aller Aktiven bedacht.
Die Faustballsparte hat sich unter der Leitung von K.-H. Brombach – mit Unterstützung seiner Frau Anke – zum dem entwickelt, was sie heute ist:Eine über die regionalen G renzen bekannte aktive Faustball-Abteilung im Jugend-, Frauen und Männerbereich, eine tolle Gemeinschaft, viele Leistungen und Meisterschaften.
Zudem hat K.-H. Brombach vor einigen Jahren den Förderverein des Faustballsports Letter 05 e.V. in´s Leben gerufen und damit einen weiteren Baustein für eine zukünftige Weiterentwicklung und Förderung gelegt.

Wir hoffen, ihn noch lange in unseren Reihen und als Vorsitzender des Fördervereins begrüßen zu können.

 

Weitere Fotos sind auf der Seite unserer Faustballer veröffentlicht.