19. Jazzfrühschoppen & Verlosung beim „Bewegungs-Pass“

Jazzfrühschoppen2017aHunderte von Besuchern zählte der 19. Jazzfrühschoppen am Sonntag, den 30. Juli 2017 um 11 Uhr in Letter. Auf dem Vorplatz des Leinestadions gab es Sonnenschein und gute live Musik der Band Hot 4 Jazz direkt vom LKW, der als Bühne diente und lud zum Tanzen ein. Diese Gemeinschaftsaktion der Sportgemeinschaft (SG) Letter 05, des Karateclub Seelze und der Schützengesellschaft Letter von 1834 e.V. lockt schon seit Jahren einmal im Jahr viele Zuhörer an.

Alle drei Organisatoren kümmerten sich um das leibliche Wohl der Besucher. Die Handballabteilung grillte, Karate sorgte für kleine Häppchen und genügend kalte Getränke hatten die Schützen auf Lager. Für 13 Uhr war die Verlosung der Preise der Bewegungs-Pass-Teilnehmer vorgesehen.

Bewegungs-Pass_VerlosungDer Koordinator des Projekts Marco Engelking erklärte den Zuschauern die Bedingungen des ehemaligen Laufpasses, der dieses Jahr bundesweit Anklang fand und nun in Bewegungs-Pass umgetauft worden ist. Mehr als 100 Kinder aus Letter haben am Bewegungs-Pass 2017 mehrere Monate teilgenommen. Für jeden Tag, den die Kinder bis zu den Sommerferien 2017 zu Fuß gegangen sind oder mit dem Roller oder dem Fahrrad zur Schule oder zum Kindergarten fuhren, durften die Eltern den Bewegungspass unterschreiben. Bei 20 Unterschriften gab es zur Belohnung für ihre Teilnahme vorab schon mal ein Springseil.

Knapp 40 Kinder hatten zusätzlich noch mindestens zwei weitere Stempel für Aktivitäten gesammelt und nahmen somit an den großen Tombola teil. Die Sprösslinge absolvierten neben dem täglichen Laufen noch ihr Schwimm- oder Sportabzeichen oder konnten bei der Hasenolympiade der Ostereisuche ihr Können unter Beweis stellen.

Alle Kindergarten- und Grundschulkinder, die sowohl 20 Unterschriften und 2 Stempel gesammelt haben und auch ihre Bewegungspässe abgegeben haben, sind im großen Lostopf enthalten. Knapp ein Dutzend Kinder waren am Sonntag vor Ort und durften Ihre Gewinne gleich mitnehmen. Finja Rose bekam den Hauptpreis und freute sich über einen Fotogutschein vom Fotostudio Kurth. Louis Gaß und Lea Marie Wichmann freuten sich über zwei Eintrittskarten sowie jeweils einen Museumsführer für den Dinosaurier-Park Münchehagen. Des weiteren wurden verlost Eintrittskarten vom Sportbad der Königlichen Kristall-Therme Seelze, Eintrittskarten für eine Runde Mini-Golf in Letter und Kinder Freikarten vom Wisentgehege Springe.

Jazzfrühschoppen2017bNach der Verlosung ging es weiter mit Jazz. Die Musiker heizten ihrem Publikum bis 14:00 Uhr mit flotten Rhythmen tüchtig ein und sorgten für Unterhaltung.

Alle Teilnehmer, die zur Verlosung nicht anwesend waren, werden benachrichtigt und bekommen ihren Gewinn eben etwas später.